Stadt

Nähmaschinenmuseum

Dem Erfinder der Nähmaschine, Josef Georg Madersperger (geb. 1786 in Kufstein, gest. 1850 in Wien) wurde ein Museum gewidmet. In einer audiovisuellen Show wird über das Leben und Werken von J. Madersperger berichtet. Das Geburtshaus von Josef Madersperger befindet sich in der Kinkstraße.

Nur der Erfinder selbst wusste um die Nützlichkeit seiner Maschine. Keiner kaufte sie ihm ab. Und so schenkte Josef Madersperger seine erste funktionstüchtige Nähmaschine dem Polytechnischen Institut in Wien. Heute ist seine Erfindung nicht mehr wegzudenken und die Kufsteiner haben ihrem Erfinder und seiner Maschine ein Museum gewidmet. Schauen Sie vorbei – Sie erhalten einen interessanten Einblick in das Leben des Erfinders.

Nähmaschinenmuseum
Kink-Straße 3
6330 Kufstein | Österreich



Öffnungszeiten

Montag bis Samstag
9 bis 17 Uhr
Sonntag geschlossen!
Eintritt frei!