Callback

We're happy to call you!

Berufs-Festival PLUS

Lehrausbildungsmesse zeigt Jugendlichen die Vielfalt bei Lehrberufen auf

Auch dieses Jahr organisieren die Wirtschaftskammer und das Standortmarketing Kufstein gemeinsam mit Partnern die Lehrausbildungsmesse in den Kufstein Galerien und dem Inntalcenter. Das Ziel ist, Jugendliche und Lehrlingsbetriebe aus der Region zusammenzubringen.

Das war das Berufs-Festival PLUS 2020

2020-FB-BerufsfestivalPLUS-1200x630px

Vom 17. bis 18. Jänner fand in den Kufstein Galerien und im Inntalcenter das Berufs-Festival PLUS statt. Die Messe bietet regionalen Lehrausbildungsbetrieben die Chance, sich interessierten Jugendlichen an einem Stand zu präsentieren. So sollen Jugendliche und ihre Eltern wertvolle Kontakte zu lokalen Ausbildern knüpfen und sich über vielfältige Lehrlingsangebote in und um Kufstein informieren können. Thomas Ebner, Geschäftsführer des Standortmarketings Kufstein zu den Beweggründen für diese Messe: „Alle Betriebe, die mit einem Stand vertreten sind, suchen derzeit Lehrlinge. Die Messe kann also schon der entscheidende Kontakt bei der Lehrplatzsuche sein. Im Vorjahr haben viele Jugendliche die Chance genützt, sich bei dieser Messe zu informieren – in einigen Fällen haben Lehrbetrieb und Lehrling so zueinander gefunden. Dieser Erfolg gibt dem Konzept der Lehrausbildungsmesse recht und wir erwarten uns auch viele erfolgreiche Kontakte in diesem Jahr.“

Zusätzlich zu den ausstellenden Betrieben wird eine Info-Arena mit Vorträgen rund um die Themen Bewerbung und Ausbildung, sowie eine Jugend-Corner angeboten, in der man sich über das Jugendangebot in der Stadt Kufstein informieren kann. Bei einem Gewinnspiel winken auch in diesem Jahr wieder attraktive Preise!

Das war unsere Info-Arena 2020:

Berufs-Festival 2020

Share with
your friends

Please wait

Information loading...