Callback

We're happy to call you!

Nachhaltig lokale Wirtschaft und fairen Handel unterstützen

Regionale Wertschöpfung fängt bei Ihnen an

Mit unserer Kaufentscheidung haben wir Einfluss auf das Angebot, das wir im Handel vorfinden. Wenn wir nach einem Produkt im Regal greifen, unser Geld dafür ausgeben, entscheiden wir mit, was wir in Zukunft im Regal finden und welche Produkte wieder aus dem Sortiment genommen werden. Durch regionale Wertschöpfung sichern wir Arbeitsplätze in unserem Umfeld und können auch dem Klima damit einen Gefallen tun, denn Transportwege, Kühlung, Verpackung und weitere Ressourcen können durch kleinräumige Wirtschaftskreisläufe eingespart werden. Wo kommt das Produkt her, unter welchen Bedingungen wurde es hergestellt und gäbe es regional produzierte Alternativen? Es gibt sie! Zum Beispiel die regional angebotenen „Bauernkisten“, Hofläden, Automaten und Selbstbedienungsläden beim Bauern oder Metzger. Diesen und vielen weiteren Themen im Bereich Konsum, Regionalität, persönliches Einkaufsverhalten, Ökobilanzen und Labels, wollen wir hier auf den Grund gehen.

Weiterführende Beiträge zum Thema Regionalität und Einkauf:

Urban gardening: Neuentdecken von städtischen Lebensräumen

Urban gardening: Neuentdecken von städtischen Lebensräumen

Reif. Frisch. Regional.

More

Share with
your friends

Please wait

Information loading...