Stadt

Raummöglichkeiten

Das Kultur Quartier verfügt ab Herbst 2017 über modernst ausgestattete Veranstaltungsräume, die sowohl separat als auch als Einheit gebucht und flexibel eingesetzt werden können.

Problemlose Erreichbarkeit, kurze Wege und selbstverständlich Barrierefreiheit zeichnen die Veranstaltungsräume im Kultur Quartier aus.
 
Besucher erreichen das Foyer vom Theaterplatz aus ebenerdig und barrierefrei. Direkt in den Untergeschossen befindet sich eine öffentliche Tiefgarage (Zufahrt über die Marktgasse). Von dieser Tiefgarage erreichen Sie direkt den Garderobenbereich und können von dort aus per Lift oder Stiegenaufgang in das Foyer gelangen.
 
Backstage, also für Lieferanten, Caterer und Künstler, sind die Räumlichkeiten sowohl über die Tiefgarage, über den Lieferanteneingang in der Inngasse (mit Materialaufzug) als auch über den Lieferanteneingang in der Marktgasse bestens zugänglich.

Das Foyer

stellt die Verbindung zwischen den beiden Veranstaltungs-Sälen dar. Der großzügige Vorraum ist geeignet für repräsentative Empfänge, für Pausencatering (eine Bar ist vorhanden) sowie als Aufstellungsfläche für Stehtische oder für Tische als Erweiterung des Saales. Darüber hinaus ist das Foyer dafür ausgestattet, als Ausstellungsfläche für Bilder und Skulpturen genutzt zu werden.
 
Raumgröße: ca. 300 qm
Ausstattung: Kassentheke, Bar, Stehtische, Nebenraum mit Kühl- und Spülmöglichkeit. Im UG: Garderobe, Toiletten

Der Saal

bietet als multifunktionaler Veranstaltungssaal alle Möglichkeiten, die man sich von einer modernen Veranstaltungsstätte wünscht. Er bietet Platz für bis zu 500 sitzenden Gästen, bei unterschiedlichen Bestuhlungsvarianten reduziert sich diese Zahl natürlich. Die flexible Bühne kann ganz nach den Anforderungen des Veranstalters gestaltet werden. Die technische Grundausstattung bietet eine Basis-Beleuchung und -Beschallung. Darüber hinaus sind Vorkehrungen für umfassende Technikaufbauten vorgesehen.
 
Raumgröße: ca. 500 qm
Ausstattung: Bühne (variable Bühnenelemente), Raumbeleuchtung, Beleuchtungstraverse für Bühne mit Basisbeleuchtung, PA-Anlage für Sprachverstärkung und Hintergrundmusik, Beamer, Leinwand, Tische und Stühle nach Bedarf. Zahlreiche Hängepunkte an der Decke.

Das Theater

ist das einzige klassische Theater im Tiroler Unterland. Es verfügt über 175 Sitzplätze auf bequem gepolsterten klappbaren Stühlen, von jedem dieser Plätze hat man aufgrund des schrägen Ranges uneingeschränkte Sicht auf die Bühne. Ein Teil dieser Sitzplätze findet sich auf der Galerie.
Die großzügige Bühne ist technisch bestens ausgestaltet, Vorkehrungen für ergänzende Technik sind getroffen.
 
Raumgröße: ca. 340 qm
Ausstattung: Beleuchtung auf fahrbaren Traversen, Vorhang, Regie- und Technikraum auf der Galerie. Zahlreiche Hängepunkte an der Decke.

Die Nebenräume

bieten beste Bedingungen für professionelles Arbeiten hinter den Kulissen.
 
Garderoben: Hier sind jeweils eine Damen- und eine Herrengarderobe inkl. Toilette und Dusche vorgesehen. Zwischen den beiden Garderoben befindet sich ein Schminkraum.
Catering: Im Backstagebereich bietet ein großzügiger Catering-Vorbereitungsraum die Möglichkeit, Speisen aufzubereiten und für den Service vorzubereiten. Anlieferung erfolgt über den Hintereingang mit großem Aufzug. Hinter dem Barbereich im Foyer gibt es noch einen kleineren Cateringraum mit Kühl- und Gläserspülmöglichkeit.
Proben- und Tagungsraum: Im ersten Obergeschoss stehen ein Probenraum (ca. 60 qm) und ein multifunktionaler Tagungsraum (ca. 60 qm) zur Verfügung.
Garderobe, Toiletten: Im Untergeschoss befindet sich - mit direktem Zugang von der Tiefgarage - ein großzügiger Garderobenbereich. Zudem sind den Personenkapazitäten entsprechende Toilettenanlagen vorgesehen, selbstverständlich auch ein speziell ausgestattetes Behinderten-WC.