Stadt

Mit dem Kaiserlift einfach den Kaiser erobern

Der Kaiserlift Kufstein wurde in den Jahren 2014/2015 generalsaniert und revitalisiert und nahm im Mai 2015 den Betrieb neu auf. Damit wurde ein bequemes Transportmittel für die Besucherinnen und Besucher in das "Naturerlebnis Kaisergebirge" geschaffen.

 

Nach einer gemütlichen 20-Minuten-Liftfahrt erreicht der Fahrgast die auf 1.200 Höhenmeter gelegene Bergstation Brentenjoch. Hier befindet sich eine intakte Natur mit herrlichen Wanderwegen, Bewusstseinsplätzen, Aussichtsgipfel und traditionelle Hüttenkultur.

Betriebszeiten 2017

Der Kaiserlift ist vom 1. Mai bis zum 31. Oktober von 8.30 bis 16.30 Uhr in Betrieb.

Teil von Österreichs größtem Bergerlebnis

Durch die Partnerschaft der Bergbahnen Ellmau-Going mit dem Kaiserlift Kufstein eröffnen sich für alle Wander- und Naturfreunde neue Perspektiven: Der Kaiserlift Kufstein mit dem Naturerlebnis Kaisergebirge kann mit dem SkiWelt Erlebnis Wanderpass von 1 bis 14 Tage oder als Saisonkarte mitbenützt werden! Die unbegrenzte Benützung von 13 Bergbahnen inkl. Kaiserlift Kufstein, sechs einzigartige ErlebnisWelten und Naturerlebnis Kaisergebirge, über 700 km Wanderwege, dazu der KaiserJet sowie 23 Bonuspartner mit nur einem einzigen Ticket! Der SkiWelt Erlebnis-Wanderpass (Tages- und Saisonkarten) ist ebenso beim Kaiserlift sowie den Stadtwerken Kufstein erhältlich.
 
Besitzer der Kitzbüheler Alpen Sommer Card können den Kaiserlift vom 1. Mai bis 31. Oktober ebenso kostenlos benutzen wie alle Besitzer derTirol-Snowcard (allerdings eingeschränkt vom 1. bis 15. Mai sowie vom 1. bis 31. Oktober).

Freie Fahrt mit der KufsteinCard

Für den Kaiserlift wurden sehr familienfreundliche Tarife gestaltet. Außerdem ist der Kaiserlift Bestandteil der neuen KufsteinCard.

 

Kaiserlift-Saisonkarten und KufsteinCards sind das ganze Jahr über bei den Stadtwerken Kufstein am Fischergries 2 sowie im Stadtamt Kufstein erhältlich. Während des Liftbetriebes vom 1. Mai bis 31. Oktober können die Karten auch direkt am Kaiserlift erworben werden.

Einzelkarte

Berg- oder Talfahrt € 11,-


Berg- und Talfahrt Mittelstation Duxer Alm € 11,-


Berg- und und Talfahrt Bergstation Brentenjoch € 16,-

 

 

Saisonkarte

Erwachsene € 85,- (€ 60,- bei Kauf bis 31.1.2017)


Kinder € 42,- (€ 30,- bei Kauf bis 31.1.2017)


Familie mit Kinder € 135,-


Alleinerziehende mit Kinder € 110,-


 

Erwachsenentarif:

Jahrgang 2001 und älter

 

Kindertarif:

Ohne Begleitung eines zahlenden Erwachsenen zahlen Kinder (Jahrgang 2002-2010) sowie Schüler und Lehrlinge den halben Erwachsenenpreis.

 

Familientarif bei Einzelkarten:

Alle Kinder bis Jahrgang 2002 und jünger sowie Schüler fahren in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen gratis.

 

Gruppentarif bei Einzelkarten ab 8 zahlenden Personen:

Bergfahrt, Talfahrt bzw. Berg- und Talfahrt Mittelstation: € 9,-

Berg- und Talfahrt Bergstation:€ 13,-

 

Alleinerziehende bzw. Familie mit Kinder:

1-2 Erwachsene und alle im gemeinsamen Haushalt lebenden Kinder bis Jahrgang 2002 und jünger sowie Schüler und Lehrlinge.

 

Saisonkartenpreise zuzüglich € 2,- Pfand für wiederverwertbare KeyCard.

 

Technische Details

Höhe Talstation: 500 m


Höhe Mittelstation: 894 m


Höhe Bergstation: 1256 m


Höhendifferenz
Tal- und Mittelstation: 394 m
Mittel- und Bergstation: 362 m


Anzahl Stützen
Sektion 1: 20 Stück
Sektion 2: 16 Stück


Fahrstrecke
Sektion 1: 1.313 m
Sektion 2: 1.167 m


max. Förderleistung
Sektion 1: 306 Personen pro Stunde
Sektion 2: 309 Personen pro Stunde


Kürzestmögliche Fahrzeit
Sektion 1: 10 Minuten
Sektion 2: 9 Minuten


Anzahl Einersessel
Sektion 1: 100 Stück
Sektion 2: 90 Stück


Seilgeschwindigkeit 2,25 m/s