Rückruf

Wir rufen Sie gerne an!

STADTUP KUFSTEIN

Auch wenn KonsumentInnen zunehmend ihren Bedarf bei Online-Anbietern decken, Shopping als unterhaltsame Freizeitbeschäftigung bleibt immer in Mode. Und diesem Shopping-Genuss geht man am liebsten an jenen Orten nach, an denen abwechslungs- und erlebnisreiche Angebote und persönlicher Service zu finden sind. Die Innenstadt in Kufstein ist also bestens zum genussvollen Einkaufen geeignet. Damit Kufsteins Innenstadt diese Anforderung auch in Zukunft erfüllen kann, versucht STADTUP Kufstein neue, innovative und zukunftsweisende Handels-, Gastronomie- und Dienstleistungsbetriebe für die Innenstadt anzusiedeln. Gesucht werden Ideen, bei denen das Einkaufserlebnis, der Mehrwert für den Kunden und die persönliche Betreuung wesentlicher Teil des Konzeptes sind.

Die Einreichfrist für den Gründerwettbewerb wurde coronabedingt von Juli auf Mitte Dezember verlegt. Es kam zu 11 Einreichungen aus 16 Interessenten aus den Sektoren Einzelhandel, Handwerk, Dienstleistung und Gastronomie. Eine doch recht stattliche Anzahl für die aktuellen Umstände. Der Gründerwettbewerb wurde durch Print- und Social Media Werbekampagnen sowie Außenwerbung beworben. Zusätzlich wurden im November und Dezember Webinare organisiert, welche den Gründern und Interessenten den Schritt in die Selbstständigkeit erleichtern sollen.

Themen hierfür waren:

Kommunikation von Anfang an
Gründerworkshop
Finanzierung & Absicherung
Mein Weg in die Selbstständigkeit: Eine STADTUP Ried Gewinnerin erzählt


Es wurde eine Höchstzahl an Zusehern von 62 pro Webinar erreicht.
Alle Interessierten wurden zur Vorstellung ihrer Idee eingeladen. Je nach Stand der Gründung, sprich ob schon gegründet wurde oder diese erst geplant ist, wurde versucht alle Interessenten bestmöglich zu unterstützen bzw. sie an das Partnernetzwerk weiterzuleiten.

Im Rahmen des Interreg Projektes Popup Store Kufstein ergab sich für einen Teilnehmer sogar die Möglichkeit seinen Shop und somit den Markt zu testen und für die Gründung zu lernen. Am 2. Februar 2021 findet die Jurysitzung zur Festlegung der Gewinner statt. Die Prämierung wird nachgeholt.

Unsere Gewinner

Unsere Gewinner
Unsere Gewinner

Neue, innovative und attraktive Gründer*innen dafür zu begeistern in Kufstein zu investieren und ein Geschäft zu starten - das war das Ziel des Gründerwettbewerbs "STADTUP KUFSTEIN".

Alle Einreichungen wurden von einem Steuerberater geprüft (Emberger & Kohlbacher) und von einer Jury gereiht.

Bewertet wurden:

Erfahrung / fachliche Kompetenz
Finanzrechnung
Öffnungszeiten
Schlüssigkeit des Konzepts
Produkt / Dienstleistung
Unternehmenszahle (Plan)
Standortkompartibilität
Innovationscharakter
Flächenbedarf

Teile das mit
deinen Freunden

Bitte warten

Informationen werden geladen...